Und da isser wieder …

… der Dahnsdorfer Pfingstbaum! Bei schönem Wetter und mit der passenden Umrahmung hat unsere Dorfgemeinschaft am Pfingstsamstag nach alter Tradition den Baum aufgestellt. Die Nachtwache hat auch gut durchgehalten, so dass unser Baum wohlbehalten die ebenso alte Tradition des nächtlichen Absägens gut überstanden hat. Advertisements

DORFPUTZ

Die Beteiligung hätte (noch) besser sein können, wir haben trotzdem was geschafft: Maibaum – Dorfplatz – Spielplatz – Kriegerdenkmal – Jugendklub -Leichenwagentransport. DANKE an ALLE ! Der Frühling & O-* können kommen. Wir sehen uns zum Osterfeuer am 01.04. ab 19:00 h auf dem Sportplatz.

EINFACH GENIAL

Auch das 46. MÄNNERFASTNACHTSPROGRAMM ist gelungen, die Arbeit hat sich gelohnt, Dank an ALLE Mitwirkenden vor hinter und unter der Bühne bzw. dem Tresen. Letztmalig am 16.+17. März ist dieses Programm für Jung und Alt bei LARS zu erleben, alle Gäste von NAH & FERN werden zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Tanzen niveauvoll animiert, alle…

„Festival für Freunde“ – MAZ vom 03.08.17

Lokale Künstler sollen mehr Besucher anlocken Wenn eine Scheune und ein Schweinestall zu Ausstellungsräumen für Kunst umfunktioniert werden, dann ist es wieder Zeit für das „Festival für Freunde“. Ab Donnerstagabend wird der Hof Dahnsdorf zur Bühne von Musik, Theater und Ausstellungen. Eröffnet wird das dreitägige Kunstfestival bei seiner fünften Auflage vom „Fläming Ensemble“.   Dahnsdorf….

DANK & HOFFNUNG

DANKE für den Gottesdienst am HEILIGEN ABEND, DANKE für das „Krippenspiel“ der Moderne, DANKE für das Engagement des Freundeskreises, DANKE für Alle Versuche, unsere Kirche wieder mit Leben zu erfüllen. Als ich vor zehn Jahren in dieses wunderbare Dorf mit diesen wunderbaren Menschen kam, hörte ich am ersten Weihnachtsfeiertag im Kirchenschiff trauriges Gemurmel und von…

Freundeskreis Dahnsdorfer Kirche

Am Sonntag, den 16.Oktober 2016, hat der Freundeskreis Dahnsdorfer Kirche um Bernd Lüthke eine Veranstalltung zum aktuellen Anlass durchgeführt. Pünktlich um 16Uhr, nach dem ertönen der Kirchturmglocken, fing der „Brücker Gospelchor“ mit bekannten Song´s an, die Herzen der Besucher von Nah und Fern zu erobern. Nachdem Bernd Lüthke ein paar Worte zum Erhalt der Dahnsdorfer…

Feierliche Übergabe des TLF 4000-ST

Zwei Wochen nach Abholung des TLF 4000-ST bei der Firma GIMAEX in Wilnsdorf wurde am Freitag den 22.07.2016 das TLF offiziell übergeben. Nach dem die Sirene aufheulte, lies es sich der Amtsdirektor Thomas Hemmerling nicht nehmen, das TLF persönlich mit Blaulicht und Sondersignal auf das Gelände des Feuerwehrgerätehauses zu steuern. Symbolisch wurde dann der Schlüssel…

POSTKARTEN

Um unser schönes Dorf noch bekannter zu machen, sucht der STAMMTISCH nach alten Postkartenmotiven zur Vervielfältigung/ zum Nachdruck. Originale (garantiert unbeschädigt zurück) oder eingescannte Motive bitte mit Absender an oki auf dem Bahnhof. Vielleicht gibt es die ersten Exemplare schon zum Dorffest.

„Frauenpower“ in der Ortsfeuerwehr Dahnsdorf

In der Rubrik „Menschen im Fläming“ berichtete die MAZ am 19.06.16 über unsere Kameradin Cornelia Dohren: Krankenschwester in Uniform Der Weg in die Freiwillige Feuerwehr ist klar: als Kind geht es in die Jugendfeuerwehr, nach und nach kommen die Ausbildungen dazu. Dass es auch anders geht, zeigt Cornelia Dohren aus Dahnsdorf. Mit über 50 fing…